Herzlich Willkommen auf der website der Hamsterhilfe Schleswig-Holstein e.v.

"Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier"



Die Kleinen (geb. 26.06.22) stammen aus einer Vermehrerauflösung, die beim Tierheim Hennstedt-Ulzburg abgegeben wurde. So hat diese goldige Hamsterbande seinen Weg zu uns gefunden. Die Mutter (geb. ca. Juli 21) der Kleinen und der zweite Wurf (die Mutter wurde leider noch beim Vermehrer nach dem ersten Wurf wieder gedeckt) genießt nun bei uns ihre Zeit und steht bald auch zur Vermittlung bereit.                                                                                                        Aus diesem Wurf suchen 4 Männchen einzeln! ein neues Zuhause. Es handelt sich um 3 wildfarbene (agouti) Männchen und ein weißes Männchen.

Unter folgenden Bedingungen dürfen die Kleinen (einzeln!) in ihr neues Zuhause ziehen:

  • Gehege mindestens 0,5qm also beispielsweise 100x50cm
  • Laufrad mit mindestens 27cm Durchmesser
  • großes Sandbad mit Chinchillasand
  • mehrere Verstecke, Röhren, etc.
  • Einstreuhöhe mindestens 25cm
  • Mehrkammerhaus
  • artgerechtes Futter (Futterkrämerei, Mixerama, Futterparadies,...)

Natürlich möchte die Kleinen alleine in einem plastikfreien Gehege leben. Auch auf Zubehör aus Nadelholz sollte verzichtet werden. Mitfahrgelegenheiten für weiter entfernte Interessenten sind auch möglich. Die Kleinen warten in ihrer Pflegestelle in Hemmingstedt auf ihr neues Traumzuhause!

Bitte gleich ein Bild vom Gehege (mit Maßen), vom Zubehör und vom Futter schicken. Die Kleinen werden mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von jeweils 25€ vermittelt. Die Schutzgebühr ist nicht verhandelbar und fließt zu 100% wieder in den Tierschutz zur Versorgung weiterer Hamster aus schlechter Haltung.


Hier könnt ihr uns kontaktieren